Schuljahr 2021/2022

Anmeldungen für das Schuljahr 2022/23 sind noch möglich. Informationen in der Direktion und Formulare im Downloadbereich.


Polizei und Bundsheer zu Besuch beim Sicherheitstag Ende April


Girls day bei der Firma Volvo


Erfolgreicher Technik-Tag für Mädchen an der Mittelschule


NÖ-Schulcup im Orientierungslauf im Augebiet der Triesting


Fußball Schülerliga findet auch wieder statt


Am 6. April wurde der Aufstieg in das Basketballfinale geschafft!


Solaris für die 4b und die 4d im Planetarium Wien am 6. April 2022


Krafttraining und Boxen im JAB-Club in Wien am 1. April 2022 (kein Scherz)


Erste Exkursionen sind wieder möglich. Die vierten Klassen besuchten am 4. März 2022 das Theater Akzent oder die Bildungsmesse BeST³ in der Wiener Stadthalle.


Sportaufnahmecheck am 3. März 2022


Neue Direktion ab 1.12.2021


Datenerhebung Statistik 4d

Schuljahr 2020/2021

Die 2c besuchte am 15.06.2021 das Technische Museum

 

 

 

 

 


3d am Weg ins Cinema Paradiso am 10.06.2021. Edison, ein Leben voller Licht 

 

 

 

 

 

Auch die 3b ging mit; für die Sportklasse war der Fußweg nach Baden keine Heraus-forderung 

 

 

 

 

 


Programmieren und Robotik mit Robo Wunderkind. Ein Projekt im 2. Semester kommt ins Finale 

 

 


Auch in der MS Traiskirchen gibt es jetzt die Möglichkeit zum dislozierten Unterricht im Freien


 

Intakter Schulbetrieb trotz Corona Pandemie

 

Dank guter Zusammenarbeit zwischen Lehrern, Eltern und der Stadt als Schulerhalter funktioniert der Schulalltag auch in der Corona Krise gut. Mit Begeisterung waren die sportlichen Kinder bei den Aufnahmetests für die Sportklasse im nächsten Schuljahr dabei.

 

„Mittlerweile hat sich der Unterrichts-Mix aus Anwesenheit in der Schule und Distance Learning zu Hause ganz gut eingespielt“ berichtet Ulrike Sauberer, Direktorin der Sportmittelschule. Auch wenn die Situation für die Eltern nicht einfach ist, werden die Kinder so gut wie möglich von zu Hause unterstützt. Die Stadt Traiskirchen sorgt sich vorbildlich um die Gesundheit der SchülerInnen und des Schulpersonals. Mit der Anschaffung der Luftqualitätsmesser und der Luftreinigungsgeräte für jede Klasse ist Traiskirchen bundesweit Vorreiter auf diesem Gebiet. Sehr positiv wird die Möglichkeit des Eislaufens für die Schulkinder auf dem überdachten Eislaufplatz aufgenommen und gut genützt! „Derzeit arbeiten wir auch mit voller Unterstützung der Stadt daran, unsere Schule digital zukunftsfit zu machen. Davon wird jedes einzelne Kind profitieren“, erklärt der stv. Direktor Dieter Reinfrank.

 

 

 

Die LehrerInnen versuchen, so gut wie möglich normalen Schulbetrieb zu leisten und aufrecht zu halten. Homeschooling, Zoom Konferenzen und Unterricht in der Klasse ist auch für sie eine besondere Herausforderung und ein großer Aufwand. Zum normalen Schulbetrieb gehören auch die Aufnahmetests für die Sportklasse im nächsten Schuljahr Anfang März. Die zukünftigen Sportmittelschüler waren mit großem Engagement und Eifer in der Sporthalle und im Schulschwimmbad bei der Sache. Auch wenn sich der spezielle Schulalltag in diesen Tagen ganz gut eingespielt, hat freuen sich alle schon wieder auf die Zeit danach, nach den Einschränkungen durch die Pandemie.